netz.bio, Netz, Bio, Bioverbraucher, Bio-Verbraucher, Netzwerk, Suchmaschine, Liste, Bio-Reisen, Reisen, Bio-Adressen, Adressen, Bio-Anbieter, Anbieter, Bio-Erzeuger, Erzeuger, Bio-Dienstleister, Dienstleistungen, Bio-Berater, Bio-Beratung, Bio-Produzenten, Produzenten, Bio-Händler, Händler, Laden, Läden, Bio-Produkte, Bio-Erzeugnisse, Bio-Blog, Info-Brief, Bio-Nachrichten, Assoziative Zusammenarbeit, Bio-Angebote, Bio-Termine, Bio-Ausflüge, Bio-Landwirtschaft, Landwirtschaft und Handel, Wissenschaft/Forschung, Qualitäts- und Preisrecherchen, Grüne Gentechnik, BioMetropole Nürnberg, Biometropole, Bio Metropole, Verbrauchermeinung, Rezept des Monats, Rezepte, Online-Shops, Online Shop, Demeter, Bioland, Naturland, Biokreis, Bio-Kreis, Bio-Siegel, EG Öko Siegel, Siegel, Bio-Kochen, Bio-Gerichte, Bio-Rezepte, Bio-Einkaufen, Bio-Essen, Bio-Nachrichten, Bio-Veranstaltungen, Bio-Netz, Bio-Literatur, Bio-Angebote, Bio-Gesuche, Angebote und Gesuche, Bio-Berichte, Bio-Bilder, Mode, Urlaub, Reisen, Ausflug, Wein, Milch, Fleisch, Getreide, nachhaltig, fair, fair gehandelt, fair trade, Bauern, Winzer, Olivenöl, Öle, Massage, Wellness, Aktiv Urlaub, Reiterhof, Aktionen, Wolfgang Ritter, Deutschland, Bayern, Franken, Hessen, Baden Württemberg, Österreich, Italien, Griechenland, Frankreich, Dominikanische Republik, Weingut hell

Bio-Adressen

Sonnenhof, Stefan und Ulrike Ott

91338 Igensdorf, Tel.: 09192 – 6235, Fax.: 09192 – 6235
Angus, Coburger-Fuchs-Schafe, Piet-Durock-Schweinefleisch, Rinder, Schweine, Weide-Rindfleisch, Zwetschgenschnaps, ab Hofverkauf
stefan-ott@t-online.de

Angus-Weide-Rindfleisch, Coburger-Fuchs-Schafhälften, Piet-Durock-Schweinefleisch-Mischpakete zu 5 kg oder 10 kg, Zwetschgenschnaps

Verkauf ab Hof nach Vereinbarung

Über uns und unsere Tiere

Wir sind ein Familienbetrieb – seit 2000 Bioland zertifiziert – und halten unsere Tiere artgerecht mit Liebe und Sorgfalt. Alle Tiere erhalten nur Futter aus eigenem Anbau.

Wir haben etwa 20 Mutterkühe der hornlosen Rasse Deutsch-Angus. Die Kälber werden im Spätherbst geboren und bleiben bei ihren Müttern in der Herde. Neben der Muttermilch fressen die Jungtiere nur Gras, Heu und Silage. Von April bis November grasen die Tiere auf der Hofweide, aber auch im Winter können sie den täglich frisch eingestreuten Laufstall verlassen und den befestigten Außenbereich nutzen.

Unsere Schafe und Schweine sind vom Aussterben bedrohte alte Haustierrassen. Die Coburger-Fuchs-Schafe leben das ganze Jahr im Freien, die Piet-Durock-Schweine haben Auslaufmöglichkeit und eine Suhle.

Schlachttermine
Wir lassen die Jungrinder von September bis Mai monatlich bei einem Bioland-Metzger in der Region schlachten, fachmännisch abhängen und zerlegen. Das Angus-Rindfleisch eignet sich hervorragend zur Vorratshaltung in der Gefriertruhe. Die Lämmer lassen wir im März/ April, die Schweine im Juni und August schlachten.
Bitte geben Sie uns möglichst vorher Ihren Bedarf bekannt, damit wir uns auf Ihre Wünsche einstellen können oder fragen Sie nach unserem Angebot aus der Gefriertruhe!

Für Großverbraucher
Auf Vorbestellung planen wir bei unserer Aufzucht ganze Tiere oder Tierhälften gerne für Sie ein.


Das könnte Sie auch interessieren

Demeterhof Dünninger

97461 Hofheim-Großmannsdorf

Hilmar Degel, Demeterhof

95138 Bad Steben-Carlsgrün

Bio-Hof

92245 Kümmersbruck-Penkhof

Wichtelhof

91189 Rohr-Wildenbergen