Im Notstand, wo außer dem Lebensmitteleinzelhandel fast alles geschlossen ist, können Sie trotzdem shoppen. Viele unserer Mitgliedsfirmen haben Online-Shops. Gehen Sie dazu auf unsere Internetseite https://www.netz.bio und drücken Sie den Button Online-Shops etwa in der Mitte der Startseite. Die Online-Shops erscheinen nach PLZ – aufsteigend – geordnet.

200 Tomaten-, 40 Chili-u. Peperoni-, 30 Paprikasorten, Saatgut Jungpflanzen u. vieles mehr; Demeter-Raritäten-Gärtnerei Veit Plietz, Am See 9, 97359 Schwarzach am Main, Gartenladen, T. 09324-1030 info@raritaetengaertnerei-plietz.de, www.oekokiste-schwarzach.de, Online-Shop

Luisa’s verkauft – nach einem Jahr Pause – wieder Speise-Eis mit Bio-Zutaten in der Zabo-Linde, 90480 Nürnberg, Zerzabelshofer Hauptstr. 28, info@zabo-linde.com, T. 0911–4010347

Genussvolles bei delikatEssen. Auch in diesen schwierigen Zeiten! Spezielle Öffnungszeiten: Di-Fr 14-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr, Vorbestellungen, Abholung, Lieferservice; Weinmarkt 14, 90403 Nürnberg, Tel. 0911 – 20 29 132,  http://www.delikatessen-nuernberg.de

Mitte April, starte ich meinen Wildkräuter-Onlinekurs. Lernen und nutzen Sie die stärkende Kraft von Heil- und Wildkräutern im Jahreskreis, aus volksheilkundlicher und wissenschaftlicher Sicht. Brigitte Addington, https://www.sonnetra.de/online-kraeuterkurs, Tel. 09131- 93 172 96